Der Mann im Kinderwunsch

Der Mann im Kinderwunsch

Egal, ob das Spermiogramm betroffen ist, oder nicht, geht jeder Mann mit der Situation des Kinderwunsches anders um.

Manche Männer fühlen sich hilflos, andere sind voller Zuversicht, einige reden mit dem Umfeld, andere schweigen lieber.

Ist das Spermiogramm eingeschränkt geht auch jeder Mann anders mit der Diagnose um.

In meiner Praxis ist jeder Mann willkommen, ich freue mich, wenn die Männer zum Erstgespräch mitkommen, es ist ja ein Projekt, welches beide betrifft, und so können die Männer aktiv am Prozess teilnehmen.

Auch Bücher zu dem Thema können in der Praxis ausgeliehen werden, sprechen Sie mich gerne an.

“Nein danke, keine Kinderbilder. Eine männliche Perspektive der ungewollten Kinderlosigkeit”

“Die vergessene Trauer der Väter” ( nach Fehlgeburten)

“Ohnekind: Männlich, Kinderwunsch, steril. Was es heißt, zeugungsunfähig zu sein”

Seiten für Väter:

http://www.informationsportal-kinderwunsch.de

http://www.vaterwunsch.de

http://www.vaeter-trauer.de ( nach Fehlgeburten)